Aktuelles

 

Bürgermeisterwahl 2022: Hollmann tritt erneut an


Auf ihrer Klausur im Apfelbaumhof Rimhorn kürten die Hainburger Grünen den langjährigen Fraktionssprecher Cliff Hollmann zum Kandidaten zur Bürgermeisterwahl im Herbst nächsten Jahres.     .... hier weiterlesen

 


 

32. Kabarett der Spitzenklasse


Am 06.11.2021 präsentiert um 20 Uhr in der Kreuzburghalle Vera Deckers ihr Programm „Wenn die Narzissten wieder blühen“  .... hier weiterlesen

 


 

Bürgersteig am Krotzenburger Sportgelände


Am Triebweg ist derzeit die Nutzung des Bürgersteigs auf der dem Sportplatz zugewandten Seite nicht möglich, weil der Bürgersteig ständig zugeparkt ist  .... hier weiterlesen

 


 

Mehr Geld für Kita-Personal


Endlich kommt auch in Hainburg Bewegung für eine bessere Bezahlung der Erzieherinnen  .... hier weiterlesen

 


 

Renaturierung und Verlegung des Werniggrabens


Artenschutz, Naherholungswert und Nutzungsmöglichkeiten im Gewerbegebiet Hainstadt verbessern .... hier weiterlesen

 


 

Klimaschutz hat höchste Priorität


Auch das Beamtenmikado beim Schleusensteg war wieder Thema: „Es gibt keine erkennbaren Fortschritte bei der Herstellung einer barrierefreien Lösung für die Überquerung des Mains für Fußgänger und Radfahrer an der Staustufe Krotzenburg .... hier weiterlesen

 


 

Katzenschutzverordnung von CDU abgelehnt


Hanau hat sie, Seligenstadt hat sie, nur die Hainburger CDU blockiert sie .... hier weiterlesen

 


 

Photovoltaikanlagen wichtige Stütze der Energiewende


Die Nutzung der Dachflächen für Photovoltaikanlagen muss weiter voran getrieben werden .... hier weiterlesen

 


 

Energiebericht: Schon erreicht oder nur erreicht?


In der Beurteilung der Energiesparerfolge, wie sie im Energiebericht der Gemeinde Hainburg dargestellt werden, gehen die Meinungen nach wie vor weit auseinander.  .... hier weiterlesen

 


 

Schleusensteg: Bericht über Fortgang der Planungen gefordert


Bisher gibt es keinerlei erkennbare Fortschritte hinsicht der barrierefreien Gestaltung des Schleusenstegs. Deshalb haben die Hainburger Grünen .... hier weiterlesen

 


 

Klimabündnis Aktionsplan aufstellen


Die Gemeindevertretung hat beschlossen, dass die Gemeinde Hainburg dem Klimabündnis der hessischen Kommunen beitritt. Dies hat den Vorteil  .... hier weiterlesen

 


 

Antragsoffensive


Grüne machen wieder zahlreiche Vorschläge zur Verbesserung der Bürgerfreundlichkeit in Hainburg .... hier weiterlesen

 


 

Baumpatenschaften: Anpassung an den Klimawandel


Auf Anregung der Hainburger Grünen wurde im Gemeindparlament beschlossen, dass Bürgerinnen und Bürger die Patenschaft für einen oder mehrere Baumstandorte im Innbereich der Gemeide übernehmen können .... hier weiterlesen

 


 

Danke für Ihr Vertrauen


Verbesserungen müssen weiterhin aus der Opposition heraus vorangetrieben werden. Diese Wahl hat gezeigt: Unsere Demokratie funktioniert trotz schwieriger Voraussetzungen durch die Pandemie .... hier weiterlesen

 


 

Grüne Velo-Themen-Tour durch Hainburg


Der coronabedingte Verzicht auf Veranstaltungen, Bürger*innengespräche und Wahlkampfstände führt zu innovativen Ideen. Daher haben die Hainburger Grünen einzelne Kandidat*innen zu einer Fahrradtour eingeladen und dabei folgende umgesetzte, gescheiterte und geplante Initiativen besichtigt: .... hier weiterlesen

 


 

Kandidaten für die Kommunalwahl präsentieren sich


Die Grünen Spitzenkandidat*innen gehen in die Offensive und stellen mit mehreren Videoclips den aus ihrer Sicht dringenden Handlungsbedarf für die kommende Wahlperiode in Hainburg vor:

Susan Ritter fordert Investitionen in den Sozialen Wohnungsbau und endlich die Konstituierung des Kinder- und Jugendbeirats;

Cliff Hollmann plädiert für eine barrierefrei Rampe zum Krotzenburger Schleusensteg;

Ilka Simon erinnert an den längst überfälligen Ausbau des Mainuferradweges,

Nicolas Frickel will sich für mehr Klimaschutz durch die öffentliche Hand einsetzen,
Harald Drachenberg weist darauf hin, dass das Hainstädter Gewerbegebiet trotz toller Ankündigungen immer noch eine Industriebrache ist und Hainburg die niedrigsten Gewerbesteuereinnahmen im Kreis Offenbach hat,

Horst Winter will mehr Strom sparen durch die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED.

Thorwald Ritter wählt das „Denkmal für den toten Baum“ am Kirchplatz für eine Malaktion und fordert mit dem Ausruf „Hainburg soll ergrünen“ konsequente Baumpflanzungen, um die Negativbilanz Hainburgs zu beenden .... hier weiterlesen

 


Bebauungsplan Simeonstift


Auf dem Gelände des Simeonstifts plant ein Investor 12 Wohnblöcke mit insgesamt ca. 100 Wohneinheiten zu errichten.... hier weiterlesen

 


Bebauungsplan Auf das Loh


Als unlogisch und widersprüchlich haben Hainburgs Grüne die Vorlage des Gemeindevorstandes für den Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan "Auf das Loh" in Hainstadt bezeichnet. In dem Plan für Einkaufsmarkt und Altenpflegezentrum wurden die Baugrenzen ... hier weiterlesen

 

 


Grüne für Erstattung der Betreuungsgebühren


Politiker aller Fraktionen sind sich einig, dass es einen Ausgleich bei den Kita- und Betreuungsgebühren geben soll, wenn die Leistungen der Einrichtungen nicht in Anspruch genommen werden können .... hier weiterlesen

 


 

Energie- und Kostensparen bei der Straßenbeleuchtung und den Kläranlagen


Klimaschutz und eine zuverlässige Energieversorgung sind für uns und künftige Generationen eine Voraussetzung für ein gutes Leben. Daran müssen wir heute arbeiten indem wir den Energieverbrauch senken und wo immer möglich erneuerbare Energien einsetzen  ... hier weiterlesen

 


Klimafreundliche, lärmfreie Mobilität fördern


Wir setzen uns dafür ein, dass der Mainuferradweg in der Gemarkung Hainburg auf 3m Breite ausgebaut wird und die bereits im Haushalt 2019/2020 vorgesehen Mittel für die Sanierung eingesetzt und die Förderung durch das Land Hessen endlich beantragt werden. ... hier weiterlesen

 

 


Haushaltsrede zum Haushalt 2021/2022


Wir haben im Parlament viele spannende, kontroverse Debatten vom Rathausbau über barrierefreie Bushaltestellen, diverse Bauleitplanungen bis zur Novellierung von Stellplatz- und Friedhofsatzungen geführt. Die grüne Fraktion hat dabei 130 von knapp 200 Anträgen zu Verbesserungen der Lebenssituation der Hainburger BürgerInnen gestellt,     ... hier weiterlesen

 


 

Anträge zum Haushalt 2021/2022


Grüne fordern Klimaschutzmanager, mehr Engagement bei der Umrüstung der Straßenbeleuchtung, Spielplätze, Fotovoltaik, Radwege, Schleusensteg, innörtliche Begrünung und Machbarkeitsstudie für ein Gefahrenabwehrzentrum    ... hier weiterlesen

 


 

Kommunalwahl 2021 - Kandidatenliste


Mit einer guten Balance zwischen erfahrenen Kommunalpolitikern und jungen Kandidaten starten die Hainburger Grünen in den Kommunalwahlkampf    ... hier weiterlesen

 


 

Perspektivloser Waldwirtschaftsplan 2021


Der vom Forstamt vorgelegte Walwirtschaftsplan 2021 für den Hainburger Gemeindewald wird von der Hainburger Grünen-Fraktion in der Gemeindevertretung wegen seiner Perspektivlosigkeit angesichts der durch Trockenheit und Windwurf entstandenen Lage kritisiert     ... hier weiterlesen

 


 

Klausur 2020 - Wahlprogramm verabschiedet


Auf ihrer Klausur im Naturfreundehaus in Rodenbach legten die Hainburger Grünen mit Ihrem Wahlprogramm zur nächsten Kommunalwahl am 14.03.2021 die Arbeitsschwerpunkte für die nächste Legislaturperiode fest ... hier weiterlesen

 


 

Grünes Blättchen Nr. 76 erschienen


Zweimal im Jahr stellen die Hainburger Grünen in einem Blättchen aktuelle Informationen aus der politischen Arbeit in zusammen, das an alle Hainburger Haushalte verteilt wird   ... hier weiterlesen

 


 

Grüne kämpfen weiter für bürgerfreundliche Bürgersteige


Nach wie vor gibt es drei Grundstücke in der Edisonstraße, deren Eigentümer noch keinen begehbaren Bürgersteig geschaffen haben   ... hier weiterlesen

 


 

abgesagt   31. Kabarett der Spitzenklasse   abgesagt


Chin Meyer präsentiert am 07.11.2020 in der Kreuzburghalle sein Programm „Leben im Plus – Kabarett, Geld & mehr!“.  ... hier weiterlesen

 


 

Stadtradeln auch in Hainburg


Vom 28. September bis zum 18. Oktober nimmt auch Hainburg an der Initiative Stadtradeln teil. Anmeldung unter „stadtradeln.de/hainburg“ oder über die App „stadtradeln" ... hier weiterlesen

 


Doppelspitze mit Ilka Simon und Cliff Hollmann bei Hainburger Grünen


Die Hainburger Grünen wählten bei der Jahreshauptversammlung Ilka Simon und Cliff Hollmann einstimmig zu VorstandssprecherInnen für die nächsten 3 Jahre   ... hier weiterlesen

 


 

Verbot von Grabsteinen aus Kinderarbeit


Auf Initiative der Hainburger Grünen wurde nun ein weiterer Paragraph in die Friedhofsordnung der Gemeinde Hainburg aufgenommen    ... hier weiterlesen

 


 

Ausbau und Schadensbeseitigung am Mainuferradweg


Hainbuger Grüne regen an, den Mainuferradweg im Bereich der Krotzenburger Kläranlage zu sanieren und für eine konfliktfreie Nutzung durch Fußgänger und Radfahrer auf 3 Meter zu verbreitern   ... hier weiterlesen

 


 

Regionalparkweg aufwerten


Ein Streckenabschnitt der Regionalparkroute entlang des Waldrandes soll im Zusammenhang mit der Entrohrung des Werniggrabens mit einer Feldbrandstelle aufgewertet werden ... hier weiterlesen

 


 

Parkplatz Schillerstraße


Der auf einer Grünfläche an der Offenbacher-Landstraße geplante Parkplatz in Höhe der Schillerstraße ist nach Ansicht der Hainburger Grünen überflüssig   ... hier weiterlesen

 


 

Erneuerbare-Energie-Gesetz ist 20


In Hainburg wurden im Jahr 2001 die ersten 5 Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von 12,7kWp in Betrieb genommen   ... hier weiterlesen

 


 

Hainburg insektenfreundlich?


Grüne erkunden Straßenbeleuchtung im Außenbereich. Insektenfreundlich geht anders   ... hier weiterlesen

 


 

Schleusensteg aufwerten, Wasserkraft nutzen


Grüne legen auf ihrer Klausur die Arbeitsschwerpunkte für die nächsten Monate fest  ... hier weiterlesen

 


 

Hundefreilauffläche fertig gestellt


Grüne freuen sich über die Eröffnung der ersten Hainburger Hundefreilauffläche ... hier weiterlesen

 


 

Stromerzeugung mit Photovoltaik ausbauen


Bei ihren Friday for Future Demonstrationen fordern die Schüler ein stärkeres Engagement für den Klimaschutz ... hier weiterlesen

 


 

Fischpassage und Wasserkraftwerk


Katy Walter, Mitglied des Hessischen Landtags informiert sich in Hainburg  ... hier weiterlesen

 


 

Grünflächen an der Schillerstraße erhalten!


Die Hainburger Grünen fordern, dass in Folge der Sanierungsmaßnahmen der Schillerstraße die Grünfläche an der Offenbacher Landstraße erhalten bleibt . ... hier weiterlesen

 


Film "Tomorrow" liefert erfolgreiche Beispiele für eine nachhaltige Wirtschaftweise


Beeindruckt zeigten sich die zahlreichen Besucher von den Botschaften des Films „Tomorrow“ von Cyril Dion, den die Hainburger Grünen präsentierten.  ... hier weiterlesen

 


Radwege in Hainburg aufwerten


Der öffentliche Raum wird weitgehend blockiert durch parkende Autos und ... hier weiterlesen

 


Grüne fordern Abschaffung der Straßenbeiträge


Die Hainburger Grünen unterstützen den Antrag der BfH zur Abschaffung der ungerechten Straßenbeiträge ... hier weiterlesen

 



 

Wasserkraftwerk an der Staustufe Krotzenburg


Die Errichtung des Wasserkraftwerks mit einer Fischpassage ist den Hainburger Grünen ein vordringliches Anliegen ... hier weiterlesen