Breslauer Straße 21

63512 Hainburg

Tel.: 06182 – 991976

www.gruene-hainburg.de

e-mail: cliff.hollmann@gruene-offenbach-land.de

12. März.2014

 

ANFRAGE AN DEN GEMEINDEVORSTAND

Sportplatzbewässerung in Hainstadt

 

Sehr geehrter Herr Bessel,

 

 

Wir bitten um Beantwortung folgender Fragen:

1.     Wie hoch war der Trinkwasserverbrauch für die Bewässerung von Rasenplatz und Hartplatz in den Jahren 2010 bis 2012 - wenn möglich aufgegliedert nach Monatswerten, die seit einigen Jahren abgelesen werden?

2.     Welche Investitionskosten sind bei der Erschließung und Nutzung des günstigen Brunnenstandortes zu erwarten?

 

Der Antrag „Sportplatzbewässerung Hainstadt: Grund- statt Trinkwasser! (D II/029) vom 25.3.2012 wurde von der Gemeindevertretung am 23.4.2012 beschlossen.
Aufgrund der bekannten Trinkwasserverbrauchszahlen sind wir von einem Trinkwasserverbrauch für die Bewässerung der Sportplätze in Hainstadt von jeweils ca. 2000 Kubikmeter in den Sommermonaten Juni, Juli und August ausgegangen.

Aufgrund der Bohrungen werden im Bereich BS 1 10,8 Kubikmeter pro Stunde an Wasserförderung erwartet, das heißt im Monat bei Halbtagesbetrieb ca. 3600 Kubikmeter.

Die Beantwortung der Fragen soll zur Klärung beitragen, ob eine Bewässerung mit Grundwasser möglich und sinnvoll ist.

 

 

Cliff Hollmann

Fraktionssprecher B90/Die Grünen