Grüne Doppelspitze mit Ilka Simon und Cliff Hollmann

 

Neuwahlen 2020

Die Hainburger Grünen wählten bei der Jahreshauptversammlung Ilka Simon und Cliff Hollmann einstimmig zu VorstandssprecherInnen für die nächsten 3 Jahre. Wiedergewählt wurde Hans-Peter Bicherl als Kassierer und Horst Winter als Schriftführer. In seiner Begrüßung berichtete Cliff Hollmann über die politischen „Highlights“ des vergangenen Jahres: Aus grüner Sicht zu begrüßen war die Abschaffung der Straßenbeiträge, die Verabschiedung des Integrationsleitfadens sowie das Ergebnis der Europawahl mit über 20 % (1244 WählerInnen).  Weiter organisierte der Ortsverband die Filmaufführung „Tomorrow“, eine Klausur in Lohr mit Besichtigung des dortigen Wasserkraftwerks, 2 grüne Blättchen und den Kabarettauftritt mit Künstler Butzko.

„Neben der barrierefreien Rampe zum Schleusensteg und zahlreichen Vorschlägen zur Förderung des Fahrradverkehrs sehen wir in der Erhaltung des innerörtlichen Baumbestandes sowie Neupflanzungen einen Schwerpunkt unserer politischen Arbeit. Daher haben wir aktuell die Vergabe von Baumpatenschaften, die Errichtung eines Baumkatasters sowie den Erlass einer gemeindlichen Baumschutzsatzung beantragt,“ so Cliff Hollmann. .  

Jahreshauptversammlung 2020

Foto Hans-Peter Bicherl, Cliff Hollmann, Ilka Simon, Horst Winter