Neues Vorstandsteam

Wechsel bei den Hainburger GRÜNEN

Auf der Jahreshauptversammlung der Hainburger Grünen wurde der Vorstand neu gewählt. Cliff Hollmann übernimmt nun die Funktion des Sprechers von Thorwald Ritter zusammen mit Christina Winter, Hans-Peter Bicherl bleibt Kassierer und Horst Winter übernimmt das Amt des Schriftführers von Susan Ritter. Für die Kassenprüfung sind künftig Cora Köhler und Georg Blum verantwortlich. Cliff Hollmann bedankte sich bei Thorwald und Susan Ritter für deren Engagement in über 30 Jahren im Ortsverband der Grünen und verwies auf die vielen Erfolge, die durch die Hartnäckigkeit der Ritters oft erst Jahre nach der ersten Initiative umgesetzt wurden. Im Ausblick stellte Hollmann dann die Aktivitäten für die nächsten Monate vor. So stehen im Herbst verschiedene Aktivitäten zur Bundestagswahl an. Es wird wieder ein Kabarett der Spitzenklasse am 11.November, diesmal mit Kerim Pamuk, geben. Auch soll wieder ein Grünes Blättchen herausgegeben werden und natürlich werden die Grünen wieder mit ihren Anregungen zu aktuellen Themen ihren Beitrag leisten, um die Situation in der Gemeinde zu verbessern. So sollen beispielsweise der Rathausneubau konstruktiv begleitet werden, der Ausbau der Kindertagesstätten soll endlich bedarfsgerecht erfolgen und nicht nur reaktiv, die Straßenbeleuchtung soll endlich auf energiesparende LED umgestellt werden und die Verkehrssituation an den Landesstraßenkreuzungen soll bedarfsgerecht verändert werden.